Herzlich Willkommen in der Kulturfabrik Hangar 21! Hier ist immer was los...

Kulturrucksack NRW 2016 - Herbstferien

Kostenlose Workshops für alle von 10 bis 14 Jahren.

Bei Werkstattkursen auf den rund 2.000 Quadratmetern des Hangar 21 behandeln die Teilnehmer Themenbereiche, wie z.B. Tanz, Maskenspiel, Kostümbau und Fotografie. Das Projekt legt Wert darauf, dass die kreativen Handlungsspielräume der Teilnehmer erweitert werden und sie ganz praktisch eine neue Perspektive auf Kultur erlangen.

Hier geht´s zum Programm

Freizeitakademie der Kulturfabrik Hangar 21

Für alle die Ihre Freizeit auf kreative Art und Weise füllen möchten, sind diese Workshopangebote genau richtig. TIPP! Alle Workshops sind auch als Gutscheine erhältlich.
Hier gelangen Sie zu weiteren Informationen und den aktuellen Terminen.

Klangkosmos Weltmusik Oktober

Ibrahim Keivo
Fr., 14. Oktober 2016,  Beginn um 20:00 Uhr

Ibrahim Keivo ist Repräsentant der äußerst vielfältigen traditionellen Musikkultur Syriens, speziell des multikulturellen Nordostens des Landes. Keivo stammt aus der Region "al-Dschasira" und singt traditionelle Lieder über Liebe, Freude, Trauer, rituelle Lieder und Mythen. Dazu spielt er auf traditionellen Instrumenten wie Bouzouk, Saz, Baglama, Oud und Kamanche.

Ibrahim Keivo – Gesang, Tar, Saz, Baglama, Kamanche, Rabab und Oud

VVK: 8,00 €, ermäßigt: 5,60 € AK: 9,00 €, ermäßigt: 6,30 €

Veranstalter: Stadt Detmold/KulturTeam, Charles-Lindbergh-Ring 10, 32756 Detmold, Telefon 05231-977920 kulturteam@detmold.de


Hier mehr darüber erfahren...

FEAR FACTORY mit den Shademakers

Fear Factory

Sa., 22. Oktober 2016, Beginn 20:00 Uhr, Einlass ab 19:30 Uhr

Groteske und wilde Shademakers-Kreaturen transformieren den Hangar 21 in Detmold in ein schaurig-schönes Gruselkabinett. Nach dem mythischen Shademakers-Performanceabend „Traum-Tänzer“ präsentiert die Kostümgruppe am 22. Oktober 2016 ihre Albtraumshow „Fear Factory“. Neue und alte Kostümkreationen der Shademakers, sowie der innovative Sound von DJ POK verwandeln den Hangar in einen Spielplatz der Albträume.

Im Anschluss ab 22 Uhr öffnet das Hangar Foyer seine Türen für die Shademakers-Benefiz-Party. Zu Global Bass und Weltmusik 2.0, Latin-Vibes, Balkan Beats, Reggae & Dancehall, HipHop kann bis in die Morgenstunden gefeiert werden.

Ticketpreise: VVK Fear-Factory 8€, VVK Party 4€, VVK Kombiticket 10€, AK Fear Factory 10€, AK Party 5€, AK Kombiticket 13€

Tourist-Information Detmold im Rathaus am Markt (Tel. 05231-977328) Lippische Landes-Zeitung (Tel. 05231-911113), alle Vorverkaufsstellen von ADticket (Hotline 0180 6050400*) Tickets online (www.adticket.de) *0,20€/Anruf inkl. MwSt. Festnetz und max. 0,60€/Anruf inkl. MwSt. alle Mobilfunknetze

Veranstalter: Shademakers Carnival Club e.V., Walther-Rathenau-Straße 77, 33602 Bielefeld, + 49 (0) 521 – 772 588 50, www.shademakers.de, art@shademakers.de www.shademakers.de

 

Fritz Krisse‘s - New Spaces - String Shuttle 2016

Fritz Krisse‘s

New Spaces String Shuttle 2016

Musik für Streichquartett und Jazzquartett

Samstag, 29. Oktober 2016, 20:00 Uhr, Einlass ab 19:30 Uhr

Fritz Krisse schrieb für diesen neuen, großartigen Klangkörper komplexe Kompositionen, die sowohl Raum für Improvisationen und Grooves im Sinne des Jazz, als auch für die Spielkultur eines Streichquartetts lassen. Es entstanden Momente erhabener Schönheit, ebenso wie pulsierende, nach vorne drängende Rhythmen. Anspruchsvolle Harmonik und Melodik gehen mit wohligen Schönklängen Hand in Hand. Stilistische Elemente aus Impressionismus und Expressionismus finden sich hier ebenso wie Anklänge aus Jazz und Blues.

Hochkarätig besetzt ist dieses Ensemble mit Natalie Hausmann (Saxofon), Johanneke Haverkate und Anna Scherzer (Violine), Nicole Wiebe (Cello), Nikolas Böhm (Viola), Oli Poppe (Piano), Ralf Jackowski (Drums) und Fritz Krisse (Kontrabass).

VVK/AK: 16,00 €, ermäßigt: 11,20€

Tickets: 30% Ermäßigung für: Schüler, Studenten bis 28 Jahre, Auszubildende, Inhaber eines Sozialpasses, Inhaber der Ehrenamtskarte Detmold, Schwerbehinderte ab GdB 80%

Kartenvorverkauf: Tourist-Information Detmold im Rathaus am Markt (Tel. 05231-977328), Lippische Landes-Zeitung (Tel. 05231-911113), alle Vorverkaufsstellen von ADticket (Hotline 0180 6050400*), Tickets online (www.adticket.de)

*0,20 €/Anruf inkl. MwSt Festnetz und max. 0,60 €/Anruf inkl. MwSt alle Mobilfunknetze

Veranstalter: Stadt Detmold/KulturTeam, Charles-Lindbergh-Ring 10, 32756 Detmold, Telefon 05231-977920, kulturteam@detmold.de

Klangkosmos Weltmusik November

Freitag, 11.November 2016, Beginn 20:00 Uhr, Einlass ab 19:30 Uhr 
Vigüela (Spanien) – Lieder aus dem Land Don Quijotes& Didjetronic
Das Ensemble Vigüela kommt aus der windigen Hochebene von Kastilien La Mancha, dem wenig bevölkerten Herzen des alten Spaniens - eine uralte Kulturlandschaft voller Burgen, Safranfelder und windschiefen Dörfern. Dort stehen auch jene berühmten unzähligen Windmühlen, gegen die Don Quijote, der Ritter von der traurigen Gestalt und sein treuer Diener Sancho Pansa vergeblich kämpften, da Don Quijote sie in seinem Wahn für mit den Armen fuchtelnde Riesen hielt.

Juan Antonio Torres (Gesang, Gitarre, Percussion), Pablo Garro (Gesang, Gitarre, Percussion), Mari Nieto (Gesang, Percussion), Helena Pérez (Gesang, Bandurria, Percussion), Carmen Torres (Gesang, Percussion), Araceli Tzigane (Tänzerin)

VVK: 8,00 €, ermäßigt: 5,60 € AK: 9,00 €, ermäßigt: 6,30 €

Veranstalter: Stadt Detmold/KulturTeam, Charles-Lindbergh-Ring 10, 32756 Detmold, Telefon 05231-977920 kulturteam@detmold.de


Hier mehr darüber erfahren...

Eisspielzeiten 2016/2017

Die neue Spielsaison beginnt wieder. Von November 2016 bis Ende Februar 2017 können Sie wieder Eisstockschießen im Hangar 21. Zu den Infos und der Anmeldung gelangen Sie hier

www.eisspielzeiten.de

Kulturstrolche

Begegnungen zwischen Kindern und Kultur schaffen - ein ganzes (Grundschul-) Leben lang - das ist das Ziel des Projektes "Kulturstrolche".


Hier geht´s zu den Info´s!

Zukunftsperspektiven 2016

Wir beflügeln Ihr Denken und Handeln.
Vertrauen. Faszination. Verbundenheit.
Weiterbildung auf Top-Niveau in Detmold

Es erwarten Sie impulsreiche Vortrags-Abende in entspannter Atmosphäre, denn hier treffen sich diejenigen, die ihren Alltag kreativ gestalten wollen. Dies ist ein Kooperationsprojekt der Lippischen Landes-Zeitung und der Akademie Denkflügel, die sich darauf freuen, Sie hier im Hangar 21 begrüßen zu dürfen.

Der nächste Termin

Di., 25.10.2016 um 19 Uhr / Nina Herrmann - Die Lizenz zum Entspannen

Infos und Buchungen...

Akademie Denkflügel

Die Akademie Denkflügel bietet verschiedenen großen und kleinen Unternehmen maßgeschneiderte Veranstaltungen in Form von Seminaren, Trainings oder Events an. Mehr Informationen über das umfassende Weiterbildungsangebot erhalten Sie auf: www.denkflügel.de

Einradfahren und Jonglieren lernen!

Am 19.05.2015 um 16.30 Uhr startet der nächste offene Workshop. Einstieg ist jederzeit möglich. Der Kurs findet jeden Dienstag, mit Ausnahme in den Schulferien statt. Bitte vorher kurz Kontakt aufnehmen.

Hier mehr darüber erfahren...

Mobile Bühne der Kulturfabrik Hangar 21

Die Mobile Bühne der Kulturfabrik Hangar 21 kann man mieten.
Hier geht es zu den ausführlichen Informationen.