Zukunftsperspektiven - Digitalisierung 4.0

Stephanie Borgert - Denkfehler 4.0 - Warum die Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist.
Arbeit 4.0, Künstliche Intelligenz, digitale Revolution – ein Schlagwort reiht sich an das nächste. Sie alle stehen für die Zukunft unserer Arbeit und verheißen große Veränderungen. Die Angst davor den Anschluss zu verlieren, wird geschürt. Aber, auch die Lösungen werden geliefert und scheinen trivial. Die Technologie soll es richten. Da drängen sich einige Fragen auf: Kann Technologie die Antwort auf Vernetzung sein? Wenn ein Wandel damit einhergeht, was bedeutet das für Führung und Management?


Vertrauen. Faszination. Verbundenheit.
Weiterbildung auf Top-Niveau in Detmold

Wer Veränderungen meistert, der hat die Zukunft in der Hand. An vier Abenden erfahren Sie, wie Sie in einer immer schneller getakteten digitalisierten Welt Ihren Kurs halten können. Verleihen Sie in der Kulturfabrik Hangar 21, einem Veranstaltungsort mit außergewöhnlicher Ausstrahlung, Ihrem Denken Flügel. Nutzen Sie das besondere Ambiente, um sich inspirieren zu lassen. Es erwarten Sie impulsreiche Vortragsabende in entspannter Atmosphäre, denn hier treffen sich diejenigen, die effektiv ihren Alltag gestalten wollen. Sichern Sie sich schon jetzt Ihre Eintrittskarte – für einzelne Veranstaltungen oder zum vergünstigten Preis im Paket ab drei Karten.
Die Lippische Landes-Zeitung und die Akademie Denkflügel freuen sich darauf, Sie in Detmold begrüßen zu dürfen.
Get-together und Networking ab 18:30 Uhr (mit Begrüßungsgetränk- und Snack)
Im Anschluss jeder Veranstaltung haben Sie die Möglichkeit, bei Imbiss & Getränken vegetarisch und Bio neue Kontakte zu knüpfen, sich auszutauschen oder den Referenten Fragen zum Vortrag zu stellen.
Bücher zum Vortrag sind ebenfalls erhältlich und können direkt handsigniert erworben werden.

Vier Abende jeweils von 19.00 bis 21.30 Uhr, Karten ab 39,90 €
Ablauf:
Einlass ab 18.30 Uhr
Empfang mit Begrüßungsgetränk und Snack Impulsvortrag
Im Anschluss Networking mit Bio-Imbiss/ Getränken, Büchertisch und Buchsignum

Infos und Buchungen:
www.LZ.de/zukunftsperspektiven
Ticket-Hotline: 05231/911-113
E-Mail: kartenservice@LZ.de

Alle Termine:
25.09.2018 Prof. Dr. Sascha Friesike, Irrtümer der Digitalisierung
20.11.2018 Dr. Martin Emrich, Schwarmintelligenz 4.0

29.01.2019 Stephanie Borgert, Denkfehler 4.0. Warum die Digitalisierung Ihr kleinstes Problem ist.
26.02.2019 Helmut Muthers, Tablets statt Tabletten

Dienstag, 29. Januar 2019Einlass: 18:30 Uhr