Bridge of Sounds Ensemble

"Viele meiner Kammermusik-Kompositionen sind von der Natur und den – nicht selten lebensfeindlichen – Naturgewalten meiner aserbaidschanischen Heimat inspiriert, ohne dass sich darin im eigentlichen Sinne „Tonmalerei“ verkörpert. Nicht selten bilden Mythen den Hintergrund meiner Werke, Mythen, die zugleich eine sinnfällige Brücke bauen zwischen Kaukasus-Region und Mitteleuropa." (Khadija Zeynalova)

Gesamtbesetzung Bridge of Sounds Ensembles:
Streichquartett (Khadija Zeynalova, David Filipe, Yanyan Kong, Marko Simic)
Akkordeon (Pavel Efremov)
Saz (Cumhur Topak)

Ticketlink: https://www.adticket.de/Stadt-Detmold-Shop.html?format=raw 
Ermäßigung für Schüler, Studenten bis 28 Jahre, Auszubildende, Inhaber eines Sozialpasses, Inhaber der Ehrenamtskarte Detmold, Schwerbehinderte ab GdB 80%

Samstag, 13. Oktober 2018Einlass: 20:00 Uhr Uhr